Angebote zu "Pipetten" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

Amflee 50 mg Spot On Lösung Für Katzen 3 X 0,5 ...
16,62 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 11099757 Amflee 50 mg Spot On Lösung Für Katzen 3 X 0,5 ml Pipetten Zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- und Zeckenbefalls bei Katzen Anwendung - Die Pipette aus der Folienverpackung lösen. Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Die Pipettenspitze auf die Haut setzen und die Pipette mehrmals drücken, um den Inhalt möglichst an 2 Stellen (eine an der Schädelbasis und eine zweite 2 bis 3 cm weiter hinten) direkt auf der Haut zu entleeren. Zusammensetzung 0.5 ml Lsg. (1 Pipette) enth.: Fipronil 50 mg Butylhydroxyanisol (HST) 0.1 mg Butylhydroxytoluol (HST) 0.05 mg Polysorbat 80 (HST), Povidon K25 (HST), Dimethylsulfoxid (HST) Quelle: TAD Pharma GmbH 2017

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Amflee 50 mg Spot On Lösung zum Auftropfen Für ...
28,30 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 12729232 Amflee 50 mg Spot On Lösung zum Auftropfen Für Katzen 6 Pipetten Irgendwann trifft es fast jeden Hunde- oder Katzenbesitzer: Zeckenbisse und Flohbefall lassen sich kaum verhindern. Umso wichtiger ist eine schnelle und wirksame Behandlung der Tiere bei unerwünschtem Befall. Mit Amflee® steht nun eine neue TAD-Lösung gegen Ektoparasiten zur Verfügung. Der bewährte Wirkstoff Fipronil wirkt zielsicher gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge. Wirksamkeit bis zu 4 Wochen Durch eine Veränderung in der Galenik ist Amflee® bei Katzen mit nur einer Anwednung bis zu 4 Wochen wirksam gegen Ixodes ricinus. Diese Zeckenart ist in Deutschland am weitesten verbreitet und umfasst etwa 95% aller Zecken. Spray oder anwendungsfreundliche Pipette Amflee® ist als Spray in 3 unterschiedlichen Größen oder als Pipette (Spot-on) für die einfache Anwendung erhältlich. Die Pipetten ermöglichen das punktgenaue Aufbringen des Wirkstoffs, sind widerverschließbar und haben keine scharfen Kanten - so wird die Gefahr einer versehentlichen Verletzung minimiert. Anwendungsgebiet Zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- (Ctenocephalides spp.) und Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus, Ixodes ricinus) bei Katzen. Das Tierarzneimittel (TAM) hat eine persistierende insektizide Wirkung von bis zu 4 Wochen gegen Flöhe (Ctenocephalides spp.), eine akarizide Wirkung von bis zu 4 Wochen gegen Ixodes ricinus und von bis zu einer Woche gegen Dermacentor reticulatus und Rhipicephalus sanguineus. Sind bereits zum Zeitpunkt der Anwendung des TAMs Zecken (Rhipicephalus sanguineus) auf dem Tier vorhanden, werden möglicherweise nicht alle Zecken innerhalb der ersten 48 Stunden, sondern erst innerhalb einer Woche abgetötet. Das TAM kann als Teil eines Behandlungsplans zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis verwendet werden, sofern diese zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Dosierung Nur zur äußerlichen Anwendung. Topische Anwendung auf der Haut: 1 Pipette mit 0,5 ml pro Tier. 1. Die Pipette aus der Folienverpackung lösen. Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. 2. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. 3. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. 4. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt möglichst an 2 Stellen (eine an der Schädelbasis und eine zweite 2 bis 3 cm weiter hinten) direkt auf der Haut zu entleeren. Zusammensetzung 1 Pipette (0,5 ml) enthält: Wirkstoff: Fipronil 50 mg Sonstige Bestandteile: Butylhydroxyanisol (E320) 0,10 mg, Butylhydroxytoluol (E321) 0,05 mg, Hellgelbe bis gelbe, klare Lösung. Quelle: TAD Pharma GmbH

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
7pets Ektosol Spot on für Katzen - 10 ml
8,50 € *
zzgl. 3,85 € Versand

10 ml Flaschen mit Pipette Dauerhafte Intensivpflege bis zu 20 Wochen Schutz gegen Außeneinflüsse 7Pets Ektosol Spot on für Katzen ist einspezielles Pflegeprodukt für einen erfolgreichen Schutz gegen Außeneinflüsse. Anwendung 1 - 2 Pipetten Ektosol Spot-on beginnend am Nacken, entlang der Rückenlinie, bis zum Schwanzansatz direkt auf die Haut auftragen. Geeignet für Katzen ab der 12. Lebenswoche. Zur dauerhaften Hygiene wird eine regelmäßige Anwendung empfohlen. Ausreichend für 5 - 10 Anwendungen.

Anbieter: ManoMano
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Advantage® für Katzen und Zierkaninchen - 80 mg...
21,33 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Spot-On-Pipetten mit Lösung zum Auftropfen auf die Haut von Katzen ab der 8. Lebenswoche und Zierkaninchen ab der 10. Lebenswoche zur Vorbeugung und Behandlung bei Flohbefall. Spot-On Anwendungen sind einfach anzuwenden und bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr Haustier stressfrei zu behandeln. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Lieferung: Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland. Lieferzeit: 1-3 Werktage, abhängig vom Bestelltag. Versand ausschließlich mit GLS (keine Packstation möglich). Das Produkt wird nur in haushaltsüblichen Mengen und nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch versendet. Das Produkt wird von der „Apotheke zooplus AG“ in einem separaten Paket versendet. Bitte stellen Sie bei der Auswahl der Lieferadresse sicher, dass die Annahme des Produkts gewährleistet ist. Advantage® im Überblick: Zieltierarten: Katze und Zierkaninchen Advantage 40 mg: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Katzen und Zierkaninchen unter 4 kg Körpergewicht. Advantage 80 mg: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Katzen und Zierkaninchen 4 kg Körpergewicht. Die am Tier befindlichen Flöhe werden innerhalb eines Tages nach Behandlung abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 3 bis 4 Wochen lang gegen Flöhe bei Katzen und bis zu einer Woche bei Zierkaninchen. Das Tierarzneimittel kann als Teil der Behandlungsstrategie bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (Flohallergiedermatitis, FAD) bei Katzen angewendet werden. Weitere Angaben: Anwendung während Trächtigkeit und Laktation: Studien mit dem Wirkstoff Imidacloprid an Ratten und Kaninchen ergaben keine Anzeichen primär embryotoxischer, teratogener oder reproduktionstoxischer Wirkungen. Studien an trächtigen und laktierenden Katzen und ihren Welpen sind begrenzt. Bisherige Beobachtungen lassen jedoch keine Unverträglichkeiten bei diesen Tieren erwarten. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei unter 8 Wochen alte Saugwelpen. Nicht anwenden bei Kaninchen, die für den menschlichen Verzehr vorgesehen sind. Nicht anwenden bei Zierkaninchen, die jünger als 10 Wochen alt sind. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nebenwirkungen: Das Tierarzneimittel schmeckt bitter. Daher kann das Ablecken der Applikationsstelle unmittelbar nach Auftragung der Lösung Speicheln verursachen. Dies ist kein Zeichen einer Vergiftung und klingt nach einigen Minuten ohne weitere Behandlung wieder ab (siehe auch Abschnitt Art und Dauer der Anwendung). In sehr seltenen Fällen können bei Katzen und Kaninchen Hautreaktionen wie vorübergehender Haarausfall, Rötung, Juckreiz und/oder eine entzündliche Reaktion an der Applikationsstelle auftreten. Bei Katzen wurde in Ausnahmefallen auch über Anzeichen von Unruhe, übermäßiges Speicheln und nervöse Symptome wie Koordinationsstörungen, Zittern und Abgeschlagenheit berichtet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Für weitere Informationen zu pharmazeutischen Produkten, die über unsere Apotheke vertrieben werden, kontaktieren Sie uns über: e-pharmacy@zooplus.com. Arzneimittel Zulassungsinhaber Deutschland: Bayer Vital GmbH, Geschäftsbereich Tiergesundheit, D-51368 Leverkusen Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller: KVP Pharma- und Veterinär Produkte GmbH, Projensdorfer Str. 324, D-24106 Kiel

Anbieter: Zooplus
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Advantage® für Katzen und Zierkaninchen - 40 mg...
20,36 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Spot-On-Pipetten mit Lösung zum Auftropfen auf die Haut von Katzen ab der 8. Lebenswoche und Zierkaninchen ab der 10. Lebenswoche zur Vorbeugung und Behandlung bei Flohbefall. Spot-On Anwendungen sind einfach anzuwenden und bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr Haustier stressfrei zu behandeln. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Lieferung: Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland. Lieferzeit: 1-3 Werktage, abhängig vom Bestelltag. Versand ausschließlich mit GLS (keine Packstation möglich). Das Produkt wird nur in haushaltsüblichen Mengen und nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch versendet. Das Produkt wird von der „Apotheke zooplus AG“ in einem separaten Paket versendet. Bitte stellen Sie bei der Auswahl der Lieferadresse sicher, dass die Annahme des Produkts gewährleistet ist. Advantage® im Überblick: Zieltierarten: Katze und Zierkaninchen Advantage 40 mg: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Katzen und Zierkaninchen unter 4 kg Körpergewicht. Advantage 80 mg: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Katzen und Zierkaninchen 4 kg Körpergewicht. Die am Tier befindlichen Flöhe werden innerhalb eines Tages nach Behandlung abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 3 bis 4 Wochen lang gegen Flöhe bei Katzen und bis zu einer Woche bei Zierkaninchen. Das Tierarzneimittel kann als Teil der Behandlungsstrategie bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (Flohallergiedermatitis, FAD) bei Katzen angewendet werden. Weitere Angaben: Anwendung während Trächtigkeit und Laktation: Studien mit dem Wirkstoff Imidacloprid an Ratten und Kaninchen ergaben keine Anzeichen primär embryotoxischer, teratogener oder reproduktionstoxischer Wirkungen. Studien an trächtigen und laktierenden Katzen und ihren Welpen sind begrenzt. Bisherige Beobachtungen lassen jedoch keine Unverträglichkeiten bei diesen Tieren erwarten. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei unter 8 Wochen alte Saugwelpen. Nicht anwenden bei Kaninchen, die für den menschlichen Verzehr vorgesehen sind. Nicht anwenden bei Zierkaninchen, die jünger als 10 Wochen alt sind. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nebenwirkungen: Das Tierarzneimittel schmeckt bitter. Daher kann das Ablecken der Applikationsstelle unmittelbar nach Auftragung der Lösung Speicheln verursachen. Dies ist kein Zeichen einer Vergiftung und klingt nach einigen Minuten ohne weitere Behandlung wieder ab (siehe auch Abschnitt Art und Dauer der Anwendung). In sehr seltenen Fällen können bei Katzen und Kaninchen Hautreaktionen wie vorübergehender Haarausfall, Rötung, Juckreiz und/oder eine entzündliche Reaktion an der Applikationsstelle auftreten. Bei Katzen wurde in Ausnahmefallen auch über Anzeichen von Unruhe, übermäßiges Speicheln und nervöse Symptome wie Koordinationsstörungen, Zittern und Abgeschlagenheit berichtet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Für weitere Informationen zu pharmazeutischen Produkten, die über unsere Apotheke vertrieben werden, kontaktieren Sie uns über: e-pharmacy@zooplus.com. Arzneimittel Zulassungsinhaber Deutschland: Bayer Vital GmbH, Geschäftsbereich Tiergesundheit, D-51368 Leverkusen Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller: KVP Pharma- und Veterinär Produkte GmbH, Projensdorfer Str. 324, D-24106 Kiel

Anbieter: Zooplus
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Tad Pharma Amflee Spot-On für Katzen 50mg 30 Pi...
85,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Flohbekämpfung / ab 2 Monate / Lösung / gegen Flöhe / Biozid / für Katzen

Anbieter: idealo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Bayer Advantage 80 für Katzen und Zierkaninchen...
18,35 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Flohbekämpfung / Einzeldosispipetten / gegen Flöhe / Insektizid / für Katzen

Anbieter: idealo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Advantage 80 mg für grosse Katzen und grosse Zi...
21,83 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Avantage 80mg Lösung zum Auftropfen auf die Haut für große Katzen und große Zierkaninchen. Eine Pipette mit 0,8 ml enthält: Wirkstoff: 80mg Imidacloprid; 0,8mg Butylhydroxytoluol (E 321) 665,6 mg Benzylalkohol Darreichungsform Lösung zum Auftropfen auf die Haut. Packungsgrößen 4 Pipetten (4x0,8ml) Zieltierarten Katze und Zierkaninchen Anwendungsgebiete Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Katzen mit 4 kg Körpergewicht und schwerer. Zur Behandlung des Flohbefalls bei Zierkaninchen mit 4 kg Körpergewicht und schwerer. Die einmalige Behandlung wirkt 3 bis 4 Wochen lang gegen Flöhe bei Katzen und bis zu einer Woche bei Zierkaninchen. Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplanes zur Kontrolle der durch Flohstiche ausgelösten allergischen Hautentzündung (Flohallergiedermatitis, FAD) angewendet werden, sofern diese zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Art der Anwendung Nur zur äußerlichen Anwendung. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Fipralone - 50 mg Lösung zum Auftropfen - für K...
18,93 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Fipralone® - die schnelle Hilfe gegen Flohbefall und Zecken. Fipralone wirkt bei Katzen sofort mit dem ersten Kontakt und schützt zuverlässig vor Floh- und Zeckenbefall. Einfach in der Anwendung mit langanhaltender Wirkung. Flöhe und Zecken müssen nicht erst stechen, um den Wirkstoff aufzunehmen. Tötet bei behandelten Tieren Flöhe innerhalb von 24 Stunden. Tötet bei behandelten Tieren Zecken innerhalb von 48 Stunden nach Befall und verringert so die Infektionsgefahr, z. B. von Borreliose. Wirksamer Langzeitschutz gegen Flöhe: bei Katzen 5 Wochen Nachhaltige Zecken-Prophylaxe: bei Katzen bis zu 2 Wochen Bewährter Wirkstoff Fipronil, klinisch geprüft Sicher in der Anwendung für Mensch und Tier Einfach anzuwenden mit Spot-On-Pipetten Anwendungsgebiet: Behandlung eines Floh- (Ctenocephalides spp.) und Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus). Das Tierarzneimittel hat eine persistierende akarizide Wirkung von bis zu 2 Wochen gegen Zecken (Rhipicephalus sanguineus, Ixodes ricinus, Dermacentor reticulatus).

Anbieter: Apo-rot
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot