Angebote zu "Ampullen" (83 Treffer)

Kategorien

Shops

Ubichinon compositum ad us. vet Ampullen 10 St ...
Topseller
12,07 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ubichinon compositum ad us. vet. Ampullen Tiere im Alter: Gesundheit fördern, Lebensqualität erhalten. Dank guter Fütterung und Pflege werden unsere Haustiere heute immer älter. Wie bei uns Menschen geht das Alter aber auch an den Vierbeinern nicht spurlos vorüber: Typische „Alterserscheinungen“ wie ein erhöhtes Ruhebedürfnis, aber auch chronische Erkrankungen können die Lebensqualität betagter Tiere teilweise stark einschränken. Zwar lassen sich altersbedingte Leiden nicht gänzlich verhindern, regelmäßige Check-ups beim Tierarzt helfen aber dabei, Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Dadurch können Sie als Halter das Wohlbefinden Ihres Tieres entscheidend fördern. Biologische Tierarzneimittel können dabei den Gesundheitszustand und die Lebensqualität gut unterstützen. Biologische Tiermedizin: wirksam und gut verträglich Die biologischen Tierarzneimittel von Heel bestehen aus mehreren effektiven Einzelsubstanzen (multicomponent) und wirken gleichzeitig an zahlreichen Stellen des Körpers (multitarget), um die Ursachen einer Erkrankung nachhaltig anzugehen. Anstelle der Verabreichung einer Vielzahl verschiedener Einzelmedikamente lassen sich mit Heel Tierarzneimitteln auch komplexe Erkrankungen nebenwirkungsarm und entsprechend den natürlichen Prozessen im Körper behandeln. Gut zu wissen Die Abkürzung ad us. vet. steht für „ad usum veterinarium“, kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „zum tierarzneilichen Gebrauch“. Diese Arzneimittel sind speziell für Tiere registriert. Tierhalter finden in den Beipackzetteln die für verschiedene Tierarten angepassten Dosierungshinweise. Biologische Tierarzneimittel zeichnen sich durch ihre gute Verträglichkeit aus, sind dadurch auch zur langfristigen Gabe geeignet und können je nach Erkrankung entweder einzeln oder in Kombination mit anderen Medikamenten verabreicht werden. Mehrere effektive Einzelsubstanzen (multicomponent)… …wirken an zahlreichen Stellen des Körpers (multitarget) Gut verträglich Nebenwirkungsarm Mit anderen Arzneimitteln kombinierbar Zieltierart: Hunde, Katzen. Anwendung: Öffnen Sie die Ampulle Ziehen Sie 1 ml mit einer Spritze Verabreichung zur oralen Aufnahme zur Gabe über das Futter direkt als Injektion Pflichttext: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Wartezeit: entfällt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, 76532 Baden-Baden, Juni 2019

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Novartis Program 133 mg Suspension für Katzen A...
29,56 € *
ggf. zzgl. Versand

Tierparasiten-Abwehr / für Katzen / Ampullen

Anbieter: idealo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Solidago compositum ad us. vet. Ampullen 10 St ...
Beliebt
17,22 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Solidago compositum ad us. vet. Ampullen Tiere im Alter: Gesundheit fördern, Lebensqualität erhalten. Dank guter Fütterung und Pflege werden unsere Haustiere heute immer älter. Wie bei uns Menschen geht das Alter aber auch an den Vierbeinern nicht spurlos vorüber: Typische „Alterserscheinungen“ wie ein erhöhtes Ruhebedürfnis, aber auch chronische Erkrankungen können die Lebensqualität betagter Tiere teilweise stark einschränken. Zwar lassen sich altersbedingte Leiden nicht gänzlich verhindern, regelmäßige Check-ups beim Tierarzt helfen aber dabei, Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Dadurch können Sie als Halter das Wohlbefinden Ihres Tieres entscheidend fördern. Biologische Tierarzneimittel können dabei den Gesundheitszustand und die Lebensqualität gut unterstützen. Biologische Tiermedizin: wirksam und gut verträglich Die biologischen Tierarzneimittel von Heel bestehen aus mehreren effektiven Einzelsubstanzen (multicomponent) und wirken gleichzeitig an zahlreichen Stellen des Körpers (multitarget), um die Ursachen einer Erkrankung nachhaltig anzugehen. Anstelle der Verabreichung einer Vielzahl verschiedener Einzelmedikamente lassen sich mit Heel Tierarzneimitteln auch komplexe Erkrankungen nebenwirkungsarm und entsprechend den natürlichen Prozessen im Körper behandeln. Gut zu wissen Die Abkürzung ad us. vet. steht für „ad usum veterinarium“, kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „zum tierarzneilichen Gebrauch“. Diese Arzneimittel sind speziell für Tiere registriert. Tierhalter finden in den Beipackzetteln die für verschiedene Tierarten angepassten Dosierungshinweise. Biologische Tierarzneimittel zeichnen sich durch ihre gute Verträglichkeit aus, sind dadurch auch zur langfristigen Gabe geeignet und können je nach Erkrankung entweder einzeln oder in Kombination mit anderen Medikamenten verabreicht werden. Mehrere effektive Einzelsubstanzen (multicomponent)… …wirken an zahlreichen Stellen des Körpers (multitarget) Gut verträglich Nebenwirkungsarm Mit anderen Arzneimitteln kombinierbar Zieltierart: Hunde, Katzen, Kleinnager, Ziervögel. Anwendung: Öffnen Sie die Ampulle Ziehen Sie 1 ml mit einer Spritze Verabreichung zur oralen Aufnahme zur Gabe über das Futter direkt als Injektion Pflichttext: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, 76532 Baden-Baden, Februar 2019

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Novartis Program Suspension für Katzen von 4,5 ...
38,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Flohbekämpfung / für Katzen / Ampullen / gegen Flöhe

Anbieter: idealo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Alleosal 20 vet Ampullen 40X2 ml Ampullen
Unser Tipp
47,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Arzneimittel "Für Tiere": Zootiere, Hunde, Katzen, Kleintiere Wirkstoffe: Apis mellifica C 6 Arsenum jodatum C 12 Urtica urens (HAB 34) C 6 (HAB, Vorschrift 2a) 1 Ampulle zu 2 ml (2 g) flüssiger Verdünnung zur Injektion enthält: Arzneilich wirksame Bestandteile: Apis mellifica Dil. C 6200 mg Arsenum jodatum Dil. C 12200 mg Urtica urens (HAB 34) Dil. C 6 (HAB, Vorschrift 2a)200 mg Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung Zur intravenösen, subcutanen und intramuskulären Injektion Soweit nicht anders verordnet Zootiere1-3 ml Hunde, Katzen1-2 ml Kleintiere, die nicht der Lebensmittelgewinnung dienen, entsprechend der Körpergröße1-2 ml An 2-3 Tagen jeweils eine Injektion, Wiederholung je nach Krankheitszustand. Die Anwendung sollte beendet werden, wenn die für das Arzneimittelbild relevanten Symptome nicht mehr auftreten. Befragen Sie gegebenenfalls hierzu Ihren Arzt. Hinweis Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmittel dienen. Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation Darreichungsform und Inhalt Injektion: 10 x 2 ml Ampullen, 40 x 2 ml Ampullen, 100 x 2 ml Ampullen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Novartis Program Suspension für Katzen von 4,5 ...
36,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Flohbekämpfung / für Katzen / Ampullen / gegen Flöhe

Anbieter: idealo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Weravet® 1 Fertilisal S 10X2 ml Ampullen
Unser Tipp
16,83 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Weravet® 1 Fertilisal S Homöopathisches Arzneimittel zur Injektion für Hunde und Katzen. Die Anwendungsgebiete entsprechen dem veterinärhomöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören Sterilitätsbehandlung bei Hund und Katze, Azyklie, mangelhafte Fruchtbarkeit bei Hunden, ungenügend ausgeprägte Brunsterscheinungen. Anwendung: Zum Eingeben mit dem Futter oder über das Trinkwasser. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2 ml (2010,1 mg) enthält: Wirkstoffe: Aristolochia clematis Dil. C30 199,1 mg, Cimicifuga racemosa Dil. C30 199,1 mg, Pulsatilla pratensis Dil. C30 199,1 mg. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Spot'n Go Zecken- und Flohschutzmittel für Katz...
3,87 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mit dem Repellent Spot‘n Go können Sie Ihre Katze vor äußeren Parasiten schützen. Es enthält Margosa- und Geraniolextrakt, zwei Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, und stellt damit eine attraktive Alternative zu synthetisch hergestellten, chemischen Produkten dar. Wissenschaftliche Studien haben die Repellent-Wirkung von margosaextrakt, der in Asien seit Jahrhunderten bekannt ist, und Geraniolextrakt, den man im natürlichen Zustand in vielen essenziellen Ölen findet (z.B. in Rosen oder Geranien) auf Parasiten (Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken) belegt. Tragen Sie den Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern auf die Haut auf. Bitte beachten Sie vor der ersten Behandlung die Hinweise zur Anwendung des Produkts unter folgendem Link: PDF. Anwendungshinweis: Teilen Sie das Fell Ihrer Katze an der Stelle, an der Sie das Produkt auftragen möchten (besonders bei kurzhaarigen Tieren). 1. Tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf, am besten tropfenweise und nicht auf einmal. 2. Das ölige Produkt breitet sich durch Kapillarwirkung aus - die Haut des Tieres muss nicht gerieben werden. 3. Der Inhalt der 2 Pipetten reicht für 2 Anwendungen. Eine Anwendung kann bis zu 4 Wochen Schutz bieten. Eigenschaften des Repellents Spot‘n Go für Katzen: wirkt gegen Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken 1 Anwendung kann bis zu vier Wochen Schutz bieten 1 Packung enthält 2 Ampullen, also bis zu 8 Wochen Schutz für Ihre Katze Enthält ausschließlich Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs Mit 8 % Margosaöl (Niembaum) Alle Substanzen sind fett- und nicht wasserlöslich, daher wäscht sich das Produkt bei Regen und beim Baden nicht aus Es gibt keine unangenehmen Gerüche für Menschen und Tiere Für Katzen ab einem Alter von 3 Monaten Gut verträglich, wenn das Produkt richtig angewendet wird (bitte lesen Sie die Anwendungshinweise aufmerksam durch) Das Spot-on für Katzen entspricht der in Europa geltenden Biozidrichtlinie Frei verkäuflich (bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Medikament) Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Bewahren Sie die Paclung auf, bis das Produkt verbraucht ist, und lesen Sie aufmerksam die beiligenden Anwendungshinweise durch, bevor Sie es zum ersten Mal benutzen.

Anbieter: Zooplus
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Solidago compositum ad us. vet. Ampullen 100 St...
Bestseller
147,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Solidago compositum ad us. vet. Ampullen Tiere im Alter: Gesundheit fördern, Lebensqualität erhalten. Dank guter Fütterung und Pflege werden unsere Haustiere heute immer älter. Wie bei uns Menschen geht das Alter aber auch an den Vierbeinern nicht spurlos vorüber: Typische „Alterserscheinungen“ wie ein erhöhtes Ruhebedürfnis, aber auch chronische Erkrankungen können die Lebensqualität betagter Tiere teilweise stark einschränken. Zwar lassen sich altersbedingte Leiden nicht gänzlich verhindern, regelmäßige Check-ups beim Tierarzt helfen aber dabei, Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Dadurch können Sie als Halter das Wohlbefinden Ihres Tieres entscheidend fördern. Biologische Tierarzneimittel können dabei den Gesundheitszustand und die Lebensqualität gut unterstützen. Biologische Tiermedizin: wirksam und gut verträglich Die biologischen Tierarzneimittel von Heel bestehen aus mehreren effektiven Einzelsubstanzen (multicomponent) und wirken gleichzeitig an zahlreichen Stellen des Körpers (multitarget), um die Ursachen einer Erkrankung nachhaltig anzugehen. Anstelle der Verabreichung einer Vielzahl verschiedener Einzelmedikamente lassen sich mit Heel Tierarzneimitteln auch komplexe Erkrankungen nebenwirkungsarm und entsprechend den natürlichen Prozessen im Körper behandeln. Gut zu wissen Die Abkürzung ad us. vet. steht für „ad usum veterinarium“, kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „zum tierarzneilichen Gebrauch“. Diese Arzneimittel sind speziell für Tiere registriert. Tierhalter finden in den Beipackzetteln die für verschiedene Tierarten angepassten Dosierungshinweise. Biologische Tierarzneimittel zeichnen sich durch ihre gute Verträglichkeit aus, sind dadurch auch zur langfristigen Gabe geeignet und können je nach Erkrankung entweder einzeln oder in Kombination mit anderen Medikamenten verabreicht werden. Mehrere effektive Einzelsubstanzen (multicomponent)… …wirken an zahlreichen Stellen des Körpers (multitarget) Gut verträglich Nebenwirkungsarm Mit anderen Arzneimitteln kombinierbar Zieltierart: Hunde, Katzen, Kleinnager, Ziervögel. Anwendung: Öffnen Sie die Ampulle Ziehen Sie 1 ml mit einer Spritze Verabreichung zur oralen Aufnahme zur Gabe über das Futter direkt als Injektion Pflichttext: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, 76532 Baden-Baden, Februar 2019

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Spot'n Go Zecken- und Flohschutzmittel für Katz...
9,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mit dem Repellent Spot‘n Go können Sie Ihre Katze vor äußeren Parasiten schützen. Es enthält Margosa- und Geraniolextrakt, zwei Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, und stellt damit eine attraktive Alternative zu synthetisch hergestellten, chemischen Produkten dar. Wissenschaftliche Studien haben die Repellent-Wirkung von margosaextrakt, der in Asien seit Jahrhunderten bekannt ist, und Geraniolextrakt, den man im natürlichen Zustand in vielen essenziellen Ölen findet (z.B. in Rosen oder Geranien) auf Parasiten (Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken) belegt. Tragen Sie den Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern auf die Haut auf. Bitte beachten Sie vor der ersten Behandlung die Hinweise zur Anwendung des Produkts unter folgendem Link: PDF. Anwendungshinweis: Teilen Sie das Fell Ihrer Katze an der Stelle, an der Sie das Produkt auftragen möchten (besonders bei kurzhaarigen Tieren). 1. Tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf, am besten tropfenweise und nicht auf einmal. 2. Das ölige Produkt breitet sich durch Kapillarwirkung aus - die Haut des Tieres muss nicht gerieben werden. 3. Der Inhalt der 2 Pipetten reicht für 2 Anwendungen. Eine Anwendung kann bis zu 4 Wochen Schutz bieten. Eigenschaften des Repellents Spot‘n Go für Katzen: wirkt gegen Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken 1 Anwendung kann bis zu vier Wochen Schutz bieten 1 Packung enthält 2 Ampullen, also bis zu 8 Wochen Schutz für Ihre Katze Enthält ausschließlich Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs Mit 8 % Margosaöl (Niembaum) Alle Substanzen sind fett- und nicht wasserlöslich, daher wäscht sich das Produkt bei Regen und beim Baden nicht aus Es gibt keine unangenehmen Gerüche für Menschen und Tiere Für Katzen ab einem Alter von 3 Monaten Gut verträglich, wenn das Produkt richtig angewendet wird (bitte lesen Sie die Anwendungshinweise aufmerksam durch) Das Spot-on für Katzen entspricht der in Europa geltenden Biozidrichtlinie Frei verkäuflich (bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Medikament) Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Bewahren Sie die Paclung auf, bis das Produkt verbraucht ist, und lesen Sie aufmerksam die beiligenden Anwendungshinweise durch, bevor Sie es zum ersten Mal benutzen.

Anbieter: Zooplus
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Alleosal 20 vet Ampullen 10X2 ml Ampullen
Aktuell
16,83 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Homöopathisches Arzneimittel "Für Tiere": Zootiere, Hunde, Katzen, Kleintiere Wirkstoffe: Apis mellifica C 6 Arsenum jodatum C 12 Urtica urens (HAB 34) C 6 (HAB, Vorschrift 2a) 1 Ampulle zu 2 ml (2 g) flüssiger Verdünnung zur Injektion enthält: Arzneilich wirksame Bestandteile: Apis mellifica Dil. C 6200 mg Arsenum jodatum Dil. C 12200 mg Urtica urens (HAB 34) Dil. C 6 (HAB, Vorschrift 2a)200 mg Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung Zur intravenösen, subcutanen und intramuskulären Injektion Soweit nicht anders verordnet Zootiere1-3 ml Hunde, Katzen1-2 ml Kleintiere, die nicht der Lebensmittelgewinnung dienen, entsprechend der Körpergröße1-2 ml An 2-3 Tagen jeweils eine Injektion, Wiederholung je nach Krankheitszustand. Die Anwendung sollte beendet werden, wenn die für das Arzneimittelbild relevanten Symptome nicht mehr auftreten. Befragen Sie gegebenenfalls hierzu Ihren Arzt. Hinweis Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmittel dienen. Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation Darreichungsform und Inhalt Injektion: 10 x 2 ml Ampullen, 40 x 2 ml Ampullen, 100 x 2 ml Ampullen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
2 + 1 gratis! Spot'n Go Zecken- und Flohschutzm...
7,74 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mit dem Repellent Spot‘n Go können Sie Ihre Katze vor äußeren Parasiten schützen. Es enthält Margosa- und Geraniolextrakt, zwei Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, und stellt damit eine attraktive Alternative zu synthetisch hergestellten, chemischen Produkten dar. Wissenschaftliche Studien haben die Repellent-Wirkung von margosaextrakt, der in Asien seit Jahrhunderten bekannt ist, und Geraniolextrakt, den man im natürlichen Zustand in vielen essenziellen Ölen findet (z.B. in Rosen oder Geranien) auf Parasiten (Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken) belegt. Tragen Sie den Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern auf die Haut auf. Bitte beachten Sie vor der ersten Behandlung die Hinweise zur Anwendung des Produkts unter folgendem Link: PDF. Anwendungshinweis: Teilen Sie das Fell Ihrer Katze an der Stelle, an der Sie das Produkt auftragen möchten (besonders bei kurzhaarigen Tieren). 1. Tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf, am besten tropfenweise und nicht auf einmal. 2. Das ölige Produkt breitet sich durch Kapillarwirkung aus - die Haut des Tieres muss nicht gerieben werden. 3. Der Inhalt der 2 Pipetten reicht für 2 Anwendungen. Eine Anwendung kann bis zu 4 Wochen Schutz bieten. Eigenschaften des Repellents Spot‘n Go für Katzen: wirkt gegen Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken 1 Anwendung kann bis zu vier Wochen Schutz bieten 1 Packung enthält 2 Ampullen, also bis zu 8 Wochen Schutz für Ihre Katze Enthält ausschließlich Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs Mit 8 % Margosaöl (Niembaum) Alle Substanzen sind fett- und nicht wasserlöslich, daher wäscht sich das Produkt bei Regen und beim Baden nicht aus Es gibt keine unangenehmen Gerüche für Menschen und Tiere Für Katzen ab einem Alter von 3 Monaten Gut verträglich, wenn das Produkt richtig angewendet wird (bitte lesen Sie die Anwendungshinweise aufmerksam durch) Das Spot-on für Katzen entspricht der in Europa geltenden Biozidrichtlinie Frei verkäuflich (bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Medikament) Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Bewahren Sie die Paclung auf, bis das Produkt verbraucht ist, und lesen Sie aufmerksam die beiligenden Anwendungshinweise durch, bevor Sie es zum ersten Mal benutzen.

Anbieter: Zooplus
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
NeyDIL® Revitorgan®- Dillution Nr.61 D4 5X2 ml ...
Empfehlung
52,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen indikation. Die Anwendung des Arzneimittels sollte nicht ohne tierärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom tierarzt diesbezüglich verordnete Arzneimittel und Maßnahmen. Für Tiere: Hunde, Katzen, Großpapageien, Brieftauben Inhalt und Darreichungsform: 5 Ampullen zu 2 ml Flüssige Verdünnung der Injektion. Zur subkutanen und intramuskulären Injektion. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2 ml enthält: Arzneilich wirksamer bestandteil: Extractum Iysophilisatum ex hepar Iysat. bovis fetal. et juv. (1:1) (15%) et pancreas Iysat. bovis juv. (10%) et glandula thymi Iysat. bovis fetal. et glandula thymi Iysat. suis juv. (1:1) (10%) et lien Iysat. bovis fetal. (5%) et cor Iysat. bovis fetal. (15%) et ren Iysat. bovis et juv. (1:1) (5%) et aorta Iysat. bovis juv. (2%) et glandula suprarenalis Iysat. suis juv. (5%) et tunica mucosa intestini tenuis Iysat. bovis fetal. et tunica mucosa intestini crassi Iysat. bovis feta (1:1) (10%) et aminion Iysat. bovis fetal. (3%) et testes Iysat. bovis (5%) et glandula thyreoidea Iysat. suis juv. (5%) et diencephalon Iysat. bovis fetal. (10%) Dil. D4 aquos. (HAB, V. 5b) 20 mg. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid 18,10 mg, Wasser für Injektionszwecke 1961,90 mg.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Program Suspension Für Katzen Bis 4,5 KG Je 133...
53,31 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 01417191 Program Suspension Für Katzen Bis 4,5 KG Je 133 mg 6 Ampullen

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Coenzyme compositum® ad us. vet. 10 St Ampullen
Top-Produkt
12,03 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Coenzyme compositum ad us. vet. Tiere im Alter: Gesundheit fördern, Lebensqualität erhalten. Dank guter Fütterung und Pflege werden unsere Haustiere heute immer älter. Wie bei uns Menschen geht das Alter aber auch an den Vierbeinern nicht spurlos vorüber: Typische „Alterserscheinungen“ wie ein erhöhtes Ruhebedürfnis, aber auch chronische Erkrankungen können die Lebensqualität betagter Tiere teilweise stark einschränken. Zwar lassen sich altersbedingte Leiden nicht gänzlich verhindern, regelmäßige Check-ups beim Tierarzt helfen aber dabei, Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Dadurch können Sie als Halter das Wohlbefinden Ihres Tieres entscheidend fördern. Biologische Tierarzneimittel können dabei den Gesundheitszustand und die Lebensqualität gut unterstützen. Biologische Tiermedizin: wirksam und gut verträglich Die biologischen Tierarzneimittel von Heel bestehen aus mehreren effektiven Einzelsubstanzen (multicomponent) und wirken gleichzeitig an zahlreichen Stellen des Körpers (multitarget), um die Ursachen einer Erkrankung nachhaltig anzugehen. Anstelle der Verabreichung einer Vielzahl verschiedener Einzelmedikamente lassen sich mit Heel Tierarzneimitteln auch komplexe Erkrankungen nebenwirkungsarm und entsprechend den natürlichen Prozessen im Körper behandeln. Gut zu wissen Die Abkürzung ad us. vet. steht für „ad usum veterinarium“, kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „zum tierarzneilichen Gebrauch“. Diese Arzneimittel sind speziell für Tiere registriert. Tierhalter finden in den Beipackzetteln die für verschiedene Tierarten angepassten Dosierungshinweise. Biologische Tierarzneimittel zeichnen sich durch ihre gute Verträglichkeit aus, sind dadurch auch zur langfristigen Gabe geeignet und können je nach Erkrankung entweder einzeln oder in Kombination mit anderen Medikamenten verabreicht werden. Mehrere effektive Einzelsubstanzen (multicomponent)… …wirken an zahlreichen Stellen des Körpers (multitarget) Gut verträglich Nebenwirkungsarm Mit anderen Arzneimitteln kombinierbar Zieltierart: Hunde, Katzen. Anwendung: Öffnen Sie die Ampulle Ziehen Sie 1 ml mit einer Spritze Verabreichung zur oralen Aufnahme zur Gabe über das Futter direkt als Injektion Pflichttext: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Wartezeit: entfällt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, 76532 Baden-Baden, Juni 2019

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Program® Suspension für Katzen von 4,5 kg bis 9...
53,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zieltierart: Katze. Anwendungsgebiete unter Angabe der Zieltierart: Zur Therapie und Prophylaxe von Flohinfestationen bei Katzen. Program® ist wirksam gegen die dominierenden Floharten Ctenocephalides felis und C. canis (präadulte Stadien). Dosierung und Art der Anwendung: Die empfohlene Dosierung beträgt 30 mg/kg Körpergewicht pro Monat. Katzen von 4,5 kg bis 9 kg: Inhalt einer Ampulle zu 266 mg Lufenuron pro Monat. Art der Anwendung: Zum Eingeben über das Futter. Program® wird mit der Mahlzeit oder sofort nach einer vollen Mahlzeit verabreicht. Die beste Wirksamkeit erhält man, indem man die Suspension mit einem Teil des Futters verabreicht. Den Rest der Mahlzeit sofort nach der Aufnahme des behandelten Futters geben. Sind mehrere Katzen zu behandeln, dann ist sicherzustellen, dass alle Tiere einzeln gefüttert werden. Die Behandlung kann auch durch direkte Eingabe, sofort nach einer vollen Mahlzeit, durchgeführt werden. Der Inhalt einer Ampulle wird auf der Zunge ausgedrückt. Öffnen und Leeren der Ampullen: Eine Ampulle am beschrifteten Ende festhalten und den Inhalt -kräftig zur Spitze hin- schütteln. Seitliches Abdrehen der Spitze und mehrmaliges Ausdrücken der Ampulle. Dauer der Anwendung: Program® wird einmal im Monat oral verabreicht. Behandlungen bestehender Flohinfestationen können jederzeit begonnen werden. Hunde und Katzen, die bereits mit Flöhen befallen sind sollten während der ersten 1-2 Monate, neben der Behandlung mit Program®, zusätzlich mit einem gegen adulte Formen wirkenden Bekämpfungsmittel behandelt werden, da die Reduktion des Flohbefalls auf dem Tier erst im Verlauf der folgenden Behandlungen eintreten wird. Es empfiehlt sich, Program® auch präventiv einzusetzen. Die Behandlung sollte im Frühjahr beginnen und monatlich, mindestens während 6 Monaten, wiederholt werden. Setzt die Behandlung erst nach erfolgtem Flohbefall ein, dann werden schon 24 Stunden nach der ersten Verabreichung keine lebensfähigen Floheier mehr abgesetzt. Es ist wichtig, dass alle Hunde und Katzen, die in einem Haushalt zusammenleben, mit Program® behandelt werden. Wartezeit: Entfällt. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Program® muss mit, oder unmittelbar nach, einer Mahlzeit verabreicht werden, um eine optimale Resorption und damit 30 Tage Schutz zu gewährleisten. Die Variabilität in der Absorptionsrate aus dem Darm bei Katzen bedingt jedoch eine unterschiedliche Dosierung für Hunde und Katzen. Innerhalb 48 bis 72 Stunden nach der Verabreichung gelangt der Wirkstoff über das Blut in das Fettgewebe. Von dort wird Lufenuron kontinuierlich in kleiner wirksamer Dosis ans Blut abgegeben. Durch dieses Gleichgewicht Blut/Fettgewebe wird die minimale, effektive Konzentration während mindestens 30 Tagen aufrechterhalten. Mehr als 95 % des Wirkstoffs im Blut ist an Plasmaproteine gebunden. Nur ein Teil des nicht gebundenen Lufenurons wird über die Leber, in unveränderter Form, mit dem Kot ausgeschieden. Program® ist weder augen- noch hautreizend und ist nicht sensibilisierend. Die Verträglichkeit von Program® wurde an Hund und Katze wie folgt geprüft: Verabreicht wurde: Bei Hunden 10mal die empfohlene Dosis dreimal pro Monat während 10 Monaten; Bei Katzen 16mal die empfohlene Dosis dreimal pro Monat während 3 Monaten. Bei beiden Tierarten wurden selbst bei diesen Überdosierungen keine produktspezifischen Nebenwirkungen beobachtet. Eine subchronische Toxizitätsstudie über drei Monate wurde an Hunden durchgeführt. Bei einer täglichen Verabreichung von ca. 2000 mg Lufenuron/kg/Tag wurden keine behandlungsspezifischen klinischen Symptome beobachtet. Ebenso wurde weder eine Beeinflussung des Gewichts, noch eine hämatologische, oder histopathologische Veränderung festgestellt. In einer Reproduktionsstudie bei Hunden erhielten Rüden und Hündinnen während dreier Monate vor dem Decken täglich das Dreifache der empfohlenen Dosis. Die Behandlung der Hündinnen wurde während der Trächtigkeit und der Laktation in gleicher Weise fortgesetzt. Alle Würfe waren gesund. In einer vergleichbaren Studie bei Katzen zeigten sich bei dreifacher Überdosierung keine Beeinträchtigungen bei den Eltern- und Jungtieren. Die äußerliche Anwendung von herkömmlichen Insektiziden, wie Carbamate, Organophosphate und Pyrethroide bei gleichzeitiger Verabreichung von Program® in erhöhter Dosierung (5fache Dosis dreimal pro Monat), zeigte bei den behandelten Hunden und Katzen keine Kontraindikationen.

Anbieter: Shopping24
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Weravet® Alleosal® 20 100X2 ml Ampullen
Angebot
103,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Vor der Anwendung sollte eine tierärztliche Untersuchung erfolgen. Dosierung für jede Tierart, Art und Dauer der Anwendung Soweit nicht anders verordnet: Zootiere 1 - 3 ml Hunde und Katzen 1 - 2 ml Kleintiere, die nicht der Lebensmittelgewinnung dienen, entsprechend der Körpergröße 1 - 2 ml Dauer der Anwendung An 2 - 3 Tagen jeweils eine Injektion. Wiederholung je nach Krankheitszustand. Die Anwendung sollte beendet werden, wenn die für das Arzneimittelbild relevanten Symptome nicht mehr auftreten. Befragen Sie gegebenenfalls hierzu Ihren Tierarzt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
PROGRAM Suspens.f.Katzen v.4,5-9 kg/266 mg Amp....
38,87 € *
ggf. zzgl. Versand

PROGRAM® Suspension für Katzen von 4,5 kg bis 9 kg / 26mg Ampullen 6 Ampullen mit je 3,8 g Suspension.   Wirkstoff: Lufenuron Tierarzneimittel-Therapie für wirksame Behandlung und Prävention der Flohbefall bei Katzen von 4,5 kg bis 9 kg. Einfache Anwendung ohne unangenehmen Geruch oder Unordnung in Ihrer Wohnung.Wirkstoff LufenuronWarnhinweis Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Program® für Katzen Suspension 6 St Ampullen
Topseller
42,66 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn es bei Ihrer Katze mal wieder juckt und kratzt, sich kleines Ungeziefer und Parasiten angesiedelt haben, hilft Programm. Mit dem speziellen Wirkstoff Lufernuron wird die Entwicklung des Hunde- oder Katzenflohs bereits im Larvenstadium unterbunden. Der Wirkstoff gelangt über das Blut in die Larveneier bzw. wird über den Flohkot ausgeschieden, wo er von anderen Larven wieder aufgenommen wird. Die Entwicklung neuer Larven kann somit wirksam und effektiv gestoppt und die Katze von den lästigen Kleintieren befreit werden. Program Suspension eignet sich vor allem für die präventive Behandlung. Bei einer Behandlung nach einem Flohbefall ist bereits schon nach 24 Stunden der ersten Dosierung mit einem spürbaren Ergebnis zu rechnen, da keine lebensfähigen Floheier mehr abgesetzt werden. Anwendungsgebiete Program Suspension wird angewendet zur Therapie und Prophylaxe von Flohbefall bei Katzen. Program ist wirksam gegen die dominierenden Floharten Hunde- und Katzenfloh. Zusammensetzung 1 Ampulle enthält: Wirkstoff: 133 mg Lufenuron. Anwendungsempfehlung Die Dosierung von Program bei Katzen beträgt monatlich 30 mg Lufenuron pro kg Körpergewicht: Katzen von 1 bis 4.5 kg Körpergewicht: Inhalt einer Ampulle Program Suspension 133 mg pro Monat Katzen über 4.5 kg Körpergewicht: Inhalt einer Ampulle Program Suspension 266 mg pro Monat Program kann vorbeugend vor Beginn der Flohsaison (beginnend je nach Klima etwa März bis Mai) oder nach erfolgter Diagnose eines Flohbefalls eingesetzt werden. Program sollte während einer Zeitperiode von mindestens sechs Monaten verabreicht werden. Die Suspension soll mit oder unmittelbar nach einer vollen Mahlzeit (in einem Leckerbissen versteckt) oder durch direkte Eingabe verabreicht werden. Es ist wichtig, dass alle Katzen und Hunde, die in einem Haushalt zusammenleben, behandelt werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot