Angebote zu "Alfred" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Blühendes Leben (Mängelexemplar)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eugen Skasa-Weiß gilt als einer der Meister des klassischen Feuilletons in der Nachfolge von Alfred Polgar und Victor Auburtin. Seine besondere Liebe gehört den Pflanzen und den Tieren, und da besonders den Katzen, die durch die Pflanzen streifen.Wen auch immer Skasa-Weiß in seinem Blumen-Beeren-Bäume-Buch vorstellt, er schafft es mit einem Satz:"Huflattich: Mein Gott, was war die Natur zu dieser Zeit noch eine rabiate Geschichte - kein Motorrad weit und breit, und mitten in der Stille eine Huflattichblüte von unverschämten Kanarienvogelgelb!Veilchen: Den Gärtnern ist die wahre Psyche des Veilchens wohlbekannt; Blümchen Bescheidenheit hat die Robbermanieren des frechen Unkrauts, aber es senkt dabei den Blick.Schneeglöckchen: sang- und klanglos stehst du im Matsch, aber reizend.""Blühendes Leben" ist keine Nachhilfestunde für Pflanzenzüchter, nein, Eugen Skasa-Weiß möchte die Liebhaber von Gärten und Blumen unterhalten, mit Geschichten, in denen man Sprache und Stil als etwas sehr Köstliches schmeckt.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Brehms Tierleben
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Alfred Edmund Brehm (1829 - 1884) war ein deutscher Zoologe und Schriftsteller. Sein Name wurde durch den Buchtitel "Brehms Tierleben" zu einem Synonym für populärwissenschaftliche zoologische Literatur.Der hier vorliegende erste Band aus seiner ersten Abteilung "Säugetiere" befasst sich eindrucksvoll und ausführlich mit den Affen und Halbaffen, Flattertieren und Raubtieren. Brehm geht in diesem Werk mit vielen Zeichnungen und Fotografien unter anderem auf die verschiedenen Gattungen der Menschenaffen, Hundsaffen und Krallenaffen ein. Er beschreibt die verschiedenen Flattertiere, wie Flughunde und Fledermäuse und schildert bei den Raubtieren die Familie der Katzen mit Löwen, Tiger, Luchs, sowie die Familie der Hunde mit Wölfen, Urhunden, Doggen, Jagdhunden, Pintscher und Haushunden. Brehms Tierleben ist ein zeitlos tolles Werk. Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe der zweiten Auflage aus dem Jahr 1876.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Schreiben & Gestalten zu ausgewählten Kunstwerk...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Foliensatz enthält:- Joan Miró: Complainte du lézard amoureux, 1947- Pablo Picasso: Vogelfangende Katze, 1939- Théophile Alexandre Steinlen: Schlafende Katze, 1898- Andy Warhol: Sam, 1954- Franz Marc: Zwei Katzen, 1913- René Magritte: Der Flicken der Nacht, 1965- Paul Klee: Garten am Bach, 1927 +Umrissbild- Alfred Sisley: Hoschedés Garten, 1881- Henri Rousseau: Spaziergang im Jardin du Luxembourg. Denkmal Chopins, 1909- Gabriele Münter: Gelbes Haus mit Apfelbaum + Umrissbild, 1910- Robert Rauschenberg: Wette, 1957-59- Robert Rauschenberg: Schwarzmarkt, 1961- Robert Rauschenberg: Geschichte, 1964- Franz Marc: Kämpfende Formen, 1914

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Österreich ist schön
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Albin, Albona, Alfred, Alban und ihr Vater Dzevat Zogaj werden im Herbst 2007 aus Österreich in den Kosovo abgeschoben. Die fünfzehnjährige Arigona, ihre Schwester bzw. Tochter, taucht unter, um der Abschiebung zu entgehen, droht mit Selbstmord, nach ihrem Auftauchen gewähren ihr und ihrer psychisch kranken Mutter der Pfarrer von Ungenach, dann der Baron von Frein Unterkunft. Politiker schalten sich ein, der Fall spaltet Österreich: Pfarrer Friedl sieht sich mit Kirchenaustritten konfrontiert, dem Baron werden tote Katzen vor die Tür geworfen. Auf der anderen Seite ergreifen Nachbarn und Freunde die Initiative. Eine wahre Geschichte, kein Märchen: Franzobel hat gründlich recherchiert. Nun legt er einen sachlichen, gleichwohl persönlichen Essay zum Thema Migration und Asyl vor sowie das Theaterstück "A Hetz oder Die letzten Tage der Menschlichkeit", in dem der vielfach ausgezeichnete Dichter den Menschen aufs Maul schaut wie einst Karl Kraus.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Blühendes Leben
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eugen Skasa-Weiß gilt als einer der Meister des klassischen Feuilletons in der Nachfolge von Alfred Polgar und Victor Auburtin. Seine besondere Liebe gehört den Pflanzen und den Tieren, und da besonders den Katzen, die durch die Pflanzen streifen.Wen auch immer Skasa-Weiß in seinem Blumen-Beeren-Bäume-Buch vorstellt, er schafft es mit einem Satz:"Huflattich: Mein Gott, was war die Natur zu dieser Zeit noch eine rabiate Geschichte - kein Motorrad weit und breit, und mitten in der Stille eine Huflattichblüte von unverschämten Kanarienvogelgelb!Veilchen: Den Gärtnern ist die wahre Psyche des Veilchens wohlbekannt, Blümchen Bescheidenheit hat die Robbermanieren des frechen Unkrauts, aber es senkt dabei den Blick.Schneeglöckchen: sang- und klanglos stehst du im Matsch, aber reizend.""Blühendes Leben" ist keine Nachhilfestunde für Pflanzenzüchter, nein, Eugen Skasa-Weiß möchte die Liebhaber von Gärten und Blumen unterhalten, mit Geschichten, in denen man Sprache und Stil als etwas sehr Köstliches schmeckt.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Blühendes Leben
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eugen Skasa-Weiss gilt als einer der Meister des klassischen Feuilletons in der Nachfolge von Alfred Polgar und Victor Auburtin. Seine besondere Liebe gehört den Pflanzen und den Tieren, und da besonders den Katzen, die durch die Pflanzen streifen. Wen auch immer Skasa-Weiss in seinem Blumen-Beeren-Bäume-Buch vorstellt, er schafft es mit einem Satz: »Huflattich: Mein Gott, was war die Natur zu dieser Zeit noch eine rabiate Geschichte – kein Motorrad weit und breit, und mitten in der Stille eine Huflattichblüte von unverschämten Kanarienvogelgelb! Veilchen: Den Gärtnern ist die wahre Psyche des Veilchens wohlbekannt; Blümchen Bescheidenheit hat die Robbermanieren des frechen Unkrauts, aber es senkt dabei den Blick. Schneeglöckchen: sang- und klanglos stehst du im Matsch, aber reizend.« »Blühendes Leben« ist keine Nachhilfestunde für Pflanzenzüchter, nein, Eugen Skasa-Weiss möchte die Liebhaber von Gärten und Blumen unterhalten, mit Geschichten, in denen man Sprache und Stil als etwas sehr Köstliches schmeckt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Rybarski, R: 33 Arten eine Katze zu lieben
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die schönsten literarischen Liebeserklärungen jetzt als Sonderausgabe Katzen öffnen Kühlschränke und Kästen, apportieren Mäuse und Socken und haben die oft gerühmte Eigenschaft, sich ihre Lebensmenschen Untertan zu machen. Vor allem aber haben sie Schriftsteller und Künstler immer wieder zu Liebeserklärungen und Schwärmereien, hintergründigen Betrachtungen oder launigen Versen animiert. Dieser Tradition folgen auch die 33 Autorinnen, Autoren und Illustratoren dieser Sammlung: Friedrich Achleitner, Manfred Deix, Karola Foltyn-Binder, Barbara Frischmuth, René Freund, Marianne Gruber, Sabine Gruber, Elfriede Hammerl, Monika Helfer, Peter Henisch, Wolfgang Hermann, Ludwig Hirsch, Paulus Hochgatterer, Adolf Holl, Ruud Klein, Michael Köhlmeier, Alfred Komarek, Doris Mayer, Günther Nenning, Erika Pluhar, Eva Rossmann, Gerhard Ruiss, Gerhard Roth, Tex Rubinowitz, Robert Schindel, Evelyn Schlag, Burkhard Schmid, Margit Schreiner, Julian Schutting, Norbert Silberbauer, Michael Stavaric, Armin Thurnher, Herbert Völker.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Franzobel: Österreich ist schön
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Albin, Albona, Alfred, Alban und ihr Vater Dzevat Zogaj werden im Herbst 2007 aus Österreich in den Kosovo abgeschoben. Die fünfzehnjährige Arigona, ihre Schwester bzw. Tochter, taucht unter, um der Abschiebung zu entgehen, droht mit Selbstmord; nach ihrem Auftauchen gewähren ihr und ihrer psychisch kranken Mutter der Pfarrer von Ungenach, dann der Baron von Frein Unterkunft. Politiker schalten sich ein, der Fall spaltet Österreich: Pfarrer Friedl sieht sich mit Kirchenaustritten konfrontiert, dem Baron werden tote Katzen vor die Tür geworfen. Auf der anderen Seite ergreifen Nachbarn und Freunde die Initiative. Eine wahre Geschichte, kein Märchen: Franzobel hat gründlich recherchiert. Nun legt er einen sachlichen, gleichwohl persönlichen Essay zum Thema Migration und Asyl vor sowie das Theaterstück 'A Hetz oder Die letzten Tage der Menschlichkeit', in dem der vielfach ausgezeichnete Dichter den Menschen aufs Maul schaut wie einst Karl Kraus.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Katzenfreundschaften
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Alfred Edmund Brehm (1829 - 1884) war ein deutscher Zoologe und Schriftsteller. Sein Name wurde durch den Buchtitel Brehms Tierleben zu einem Synonym für populärwissenschaftliche zoologische Literatur. Sein Leben war mit schriftstellerischer Arbeit, Forschungs- und Vortragsreisen reichlich ausgefüllt. Von 1863 bis 1866 leitete er den Hamburger zoologischen Garten. 1869 entstand nach seinen Ideen in Berlin Unter den Linden das Berliner Aquarium, das er bis 1878 als Direktor leitete. Inhalt: Die Katze, das unbekannte Wesen Die Katzen-Etikette Katzenfreundschaften Meine wilde Falbkatze

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot