Angebote zu "Alfred" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Schreiben und Gestalten zu ausgewählten Kunstwe...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Foliensatz enthält:- Joan Miró: Complainte du lézard amoureux, 1947- Pablo Picasso: Vogelfangende Katze, 1939- Théophile Alexandre Steinlen: Schlafende Katze, 1898- Andy Warhol: Sam, 1954- Franz Marc: Zwei Katzen, 1913- René Magritte: Der Flicken der Nacht, 1965- Paul Klee: Garten am Bach, 1927 +Umrissbild- Alfred Sisley: Hoschedés Garten, 1881- Henri Rousseau: Spaziergang im Jardin du Luxembourg. Denkmal Chopins, 1909- Gabriele Münter: Gelbes Haus mit Apfelbaum + Umrissbild, 1910- Robert Rauschenberg: Wette, 1957-59- Robert Rauschenberg: Schwarzmarkt, 1961- Robert Rauschenberg: Geschichte, 1964- Franz Marc: Kämpfende Formen, 1914

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Schreiben und Gestalten zu ausgewählten Kunstwe...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Foliensatz enthält:- Joan Miró: Complainte du lézard amoureux, 1947- Pablo Picasso: Vogelfangende Katze, 1939- Théophile Alexandre Steinlen: Schlafende Katze, 1898- Andy Warhol: Sam, 1954- Franz Marc: Zwei Katzen, 1913- René Magritte: Der Flicken der Nacht, 1965- Paul Klee: Garten am Bach, 1927 +Umrissbild- Alfred Sisley: Hoschedés Garten, 1881- Henri Rousseau: Spaziergang im Jardin du Luxembourg. Denkmal Chopins, 1909- Gabriele Münter: Gelbes Haus mit Apfelbaum + Umrissbild, 1910- Robert Rauschenberg: Wette, 1957-59- Robert Rauschenberg: Schwarzmarkt, 1961- Robert Rauschenberg: Geschichte, 1964- Franz Marc: Kämpfende Formen, 1914

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Blühendes Leben
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eugen Skasa-Weiß gilt als einer der Meister des klassischen Feuilletons in der Nachfolge von Alfred Polgar und Victor Auburtin. Seine besondere Liebe gehört den Pflanzen und den Tieren, und da besonders den Katzen, die durch die Pflanzen streifen.Wen auch immer Skasa-Weiß in seinem Blumen-Beeren-Bäume-Buch vorstellt, er schafft es mit einem Satz:"Huflattich: Mein Gott, was war die Natur zu dieser Zeit noch eine rabiate Geschichte - kein Motorrad weit und breit, und mitten in der Stille eine Huflattichblüte von unverschämten Kanarienvogelgelb!Veilchen: Den Gärtnern ist die wahre Psyche des Veilchens wohlbekannt; Blümchen Bescheidenheit hat die Robbermanieren des frechen Unkrauts, aber es senkt dabei den Blick.Schneeglöckchen: sang- und klanglos stehst du im Matsch, aber reizend.""Blühendes Leben" ist keine Nachhilfestunde für Pflanzenzüchter, nein, Eugen Skasa-Weiß möchte die Liebhaber von Gärten und Blumen unterhalten, mit Geschichten, in denen man Sprache und Stil als etwas sehr Köstliches schmeckt.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Blühendes Leben (Mängelexemplar)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eugen Skasa-Weiß gilt als einer der Meister des klassischen Feuilletons in der Nachfolge von Alfred Polgar und Victor Auburtin. Seine besondere Liebe gehört den Pflanzen und den Tieren, und da besonders den Katzen, die durch die Pflanzen streifen.Wen auch immer Skasa-Weiß in seinem Blumen-Beeren-Bäume-Buch vorstellt, er schafft es mit einem Satz:"Huflattich: Mein Gott, was war die Natur zu dieser Zeit noch eine rabiate Geschichte - kein Motorrad weit und breit, und mitten in der Stille eine Huflattichblüte von unverschämten Kanarienvogelgelb!Veilchen: Den Gärtnern ist die wahre Psyche des Veilchens wohlbekannt; Blümchen Bescheidenheit hat die Robbermanieren des frechen Unkrauts, aber es senkt dabei den Blick.Schneeglöckchen: sang- und klanglos stehst du im Matsch, aber reizend.""Blühendes Leben" ist keine Nachhilfestunde für Pflanzenzüchter, nein, Eugen Skasa-Weiß möchte die Liebhaber von Gärten und Blumen unterhalten, mit Geschichten, in denen man Sprache und Stil als etwas sehr Köstliches schmeckt.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Blühendes Leben
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Eugen Skasa-Weiß gilt als einer der Meister des klassischen Feuilletons in der Nachfolge von Alfred Polgar und Victor Auburtin. Seine besondere Liebe gehört den Pflanzen und den Tieren, und da besonders den Katzen, die durch die Pflanzen streifen.Wen auch immer Skasa-Weiß in seinem Blumen-Beeren-Bäume-Buch vorstellt, er schafft es mit einem Satz:"Huflattich: Mein Gott, was war die Natur zu dieser Zeit noch eine rabiate Geschichte - kein Motorrad weit und breit, und mitten in der Stille eine Huflattichblüte von unverschämten Kanarienvogelgelb!Veilchen: Den Gärtnern ist die wahre Psyche des Veilchens wohlbekannt; Blümchen Bescheidenheit hat die Robbermanieren des frechen Unkrauts, aber es senkt dabei den Blick.Schneeglöckchen: sang- und klanglos stehst du im Matsch, aber reizend.""Blühendes Leben" ist keine Nachhilfestunde für Pflanzenzüchter, nein, Eugen Skasa-Weiß möchte die Liebhaber von Gärten und Blumen unterhalten, mit Geschichten, in denen man Sprache und Stil als etwas sehr Köstliches schmeckt.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Blühendes Leben (Mängelexemplar)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eugen Skasa-Weiß gilt als einer der Meister des klassischen Feuilletons in der Nachfolge von Alfred Polgar und Victor Auburtin. Seine besondere Liebe gehört den Pflanzen und den Tieren, und da besonders den Katzen, die durch die Pflanzen streifen.Wen auch immer Skasa-Weiß in seinem Blumen-Beeren-Bäume-Buch vorstellt, er schafft es mit einem Satz:"Huflattich: Mein Gott, was war die Natur zu dieser Zeit noch eine rabiate Geschichte - kein Motorrad weit und breit, und mitten in der Stille eine Huflattichblüte von unverschämten Kanarienvogelgelb!Veilchen: Den Gärtnern ist die wahre Psyche des Veilchens wohlbekannt; Blümchen Bescheidenheit hat die Robbermanieren des frechen Unkrauts, aber es senkt dabei den Blick.Schneeglöckchen: sang- und klanglos stehst du im Matsch, aber reizend.""Blühendes Leben" ist keine Nachhilfestunde für Pflanzenzüchter, nein, Eugen Skasa-Weiß möchte die Liebhaber von Gärten und Blumen unterhalten, mit Geschichten, in denen man Sprache und Stil als etwas sehr Köstliches schmeckt.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Brehms Tierleben
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Alfred Edmund Brehm (1829 - 1884) war ein deutscher Zoologe und Schriftsteller. Sein Name wurde durch den Buchtitel "Brehms Tierleben" zu einem Synonym für populärwissenschaftliche zoologische Literatur.Der hier vorliegende erste Band aus seiner ersten Abteilung "Säugetiere" befasst sich eindrucksvoll und ausführlich mit den Affen und Halbaffen, Flattertieren und Raubtieren. Brehm geht in diesem Werk mit vielen Zeichnungen und Fotografien unter anderem auf die verschiedenen Gattungen der Menschenaffen, Hundsaffen und Krallenaffen ein. Er beschreibt die verschiedenen Flattertiere, wie Flughunde und Fledermäuse und schildert bei den Raubtieren die Familie der Katzen mit Löwen, Tiger, Luchs, sowie die Familie der Hunde mit Wölfen, Urhunden, Doggen, Jagdhunden, Pintscher und Haushunden. Brehms Tierleben ist ein zeitlos tolles Werk. Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe der zweiten Auflage aus dem Jahr 1876.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Schreiben & Gestalten zu ausgewählten Kunstwerk...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Foliensatz enthält:- Joan Miró: Complainte du lézard amoureux, 1947- Pablo Picasso: Vogelfangende Katze, 1939- Théophile Alexandre Steinlen: Schlafende Katze, 1898- Andy Warhol: Sam, 1954- Franz Marc: Zwei Katzen, 1913- René Magritte: Der Flicken der Nacht, 1965- Paul Klee: Garten am Bach, 1927 +Umrissbild- Alfred Sisley: Hoschedés Garten, 1881- Henri Rousseau: Spaziergang im Jardin du Luxembourg. Denkmal Chopins, 1909- Gabriele Münter: Gelbes Haus mit Apfelbaum + Umrissbild, 1910- Robert Rauschenberg: Wette, 1957-59- Robert Rauschenberg: Schwarzmarkt, 1961- Robert Rauschenberg: Geschichte, 1964- Franz Marc: Kämpfende Formen, 1914

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Blühendes Leben
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eugen Skasa-Weiß gilt als einer der Meister des klassischen Feuilletons in der Nachfolge von Alfred Polgar und Victor Auburtin. Seine besondere Liebe gehört den Pflanzen und den Tieren, und da besonders den Katzen, die durch die Pflanzen streifen.Wen auch immer Skasa-Weiß in seinem Blumen-Beeren-Bäume-Buch vorstellt, er schafft es mit einem Satz:"Huflattich: Mein Gott, was war die Natur zu dieser Zeit noch eine rabiate Geschichte - kein Motorrad weit und breit, und mitten in der Stille eine Huflattichblüte von unverschämten Kanarienvogelgelb!Veilchen: Den Gärtnern ist die wahre Psyche des Veilchens wohlbekannt, Blümchen Bescheidenheit hat die Robbermanieren des frechen Unkrauts, aber es senkt dabei den Blick.Schneeglöckchen: sang- und klanglos stehst du im Matsch, aber reizend.""Blühendes Leben" ist keine Nachhilfestunde für Pflanzenzüchter, nein, Eugen Skasa-Weiß möchte die Liebhaber von Gärten und Blumen unterhalten, mit Geschichten, in denen man Sprache und Stil als etwas sehr Köstliches schmeckt.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot